Anlässlich der EMEA Intel AI Devcon in München, haben wir für unseren Kunden Lenovo einen Showcase für künstliche Intelligenz errichtet.

Das Ziel des Showcase ist es, mithilfe von AI zu prüfen, ob eine Dose intakt oder defekt ist.

Um dies zu veranschaulichen, haben wir ein Industrie-Förderband simuliert, auf dem mehr oder minder defekte Dosen transportiert wurden. Zusammen mit einer Kamera und der von Lenovo entwickelten Software, ist es möglich eine Analyse der Produktqualität anhand einer Bildanalyse vorzunehmen, um somit schlussendlich das Produkt auf Beschädigungen oder Druckmängel zu prüfen. Über den integrierten LCD-Bildschirm war es den Besuchern der Messe möglich den gesamten Prozess nachzuvollziehen.

Aktuell schmückt der Showcase das Excecutive Briefingcenter von Lenovo in Stuttgart, wird aber künftig auch auf weiteren Messen verwendet.

An dieser Stelle möchten wir uns für eine tolle Zusammenarbeit und die Beauftragung für das spannende Projekt bedanken.